HENAX Sp. z o.o.
ul. Lodowa 122
PL-93-232 Łódź
 
tel.:+48 42 6772200
fax.:+48 42 6491515
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACMOS 118-22 / 118-2422

Kein Bild zugeordnet

Trennmittel für die Kerne- und Formenherstellung

EIGENSCHAFTEN:

ACMOS 118-22 ist für furan- und phenolharzgebundene Sande in Formerei und Kernmacherei geeignet.

ACMOS 118-22 ist eine Wachsdispersion. Es ergibt bei einmaligen Auftrag einen zähen, geschmeidigen Trennfilm mit sehr guter Haftfestigkeit.

Für Verbraucher kleiner Mengen steht ACMOS 118-22 auch als Spraydose unter der Bezeichnung ACMOS 118-2422 zur Verfügung.

ACMOS 118-22 enthält keine chlorierten Kohlenwasserstoffe.

ANWENDUNG:

ACMOS 118-22 wird unverdünnt im Anlieferungszustand einzusetzt. Das Trennmittel sollte dünn und gleichmäßig aufgetragen werden. ACMOS 118-2422 dünn und gleichmäßig auftragen aus einer Entfernung von ca. 25 cm. Nach dem auftragen 10-20 Minuten ablüften lassen.

Bei sachgemäßer Anwendung von Hand oder einer Sprühanlage kann bei einmaligem Trennmittelauftrag in der Regel eine mehrmalige Entformung erreicht werden.

LIEFERFORM:

Acmos 118-22 wird in Einweggebinde geliefert mit netto 4,5 kg, 18 kg und 140 kg Inhalt.

ACMOS 118-2422 wird in Spraydosen geliefert. Karton = 12 Dosen.